Das Team

 

ANNETTE FRANKEN

Im Ruhrpott geboren hat mich das Studium der Theologie und Kunst nach Münster verschlagen. Dort habe ich geheiratet und eine Familie mit zwei Töchtern gegründet.

Mein Lebensweg hat mich aber von meinen Studienfächern weg hin zum Einzelhandel geführt, denn väterlicherseits bringe ich ein kaufmännisches

Erbe mit.

Die Bio- und Reformhausbranche hat mich besonders angezogen, denn dort

heißt es für mich sinnerfüllt arbeiten.

Lange habe ich in der Biobranche gearbeitet. Gleichzeitig bin ich ausgebildete Reformhausfachfrau und greife auf lang erworbene Erfahrungen im Bereich gesundheitsfördernder Naturarzneien, natürlicher Kosmetik und gesunder Kost zurück. Demeter Naturland Biladen Biomarkt Bioland

 

BIRGIT SCHLÜTTER

Vor 10 Jahren zog es mich, als gebürtige Nottulnerin, mit meiner Familie

nach Nottuln zurück.

Meine Affinität zu natürlichen Materialien und zu ökologischen Kreisläufen bestimmte meinen beruflichen Werdegang.

Nach meiner Ausbildung zum Tischler folgte das Studium der Architektur.

Dabei wurde schnell klar, dass mein Schwerpunkt dem ökologischen Holzbau gilt.

Da das Familienmanagement mit drei Kindern schwer in Einklang zu

bringen ist mit einem Vollzeitjob habe ich in Teilzeit meinen Beruf ausgeübt.

Gleichzeitig brachten mich verschiedene Ereignisse zu der Erkenntnis, dass

unser täglicher Konsum mit viel zu viel Verpackungsmüll einhergeht und ich anders einkaufen möchte.

Eine Krankheit gab mir die Zeit und Muße, Informationen zu sammeln und zu recherchieren, wie man anders konsumieren und mehr in Form von Kreisläufen leben kann.

In dieser Zeit begegnete ich Annette, die meine Ideen versteht und unterstützt, was sich für mich als großer Glücksfall erweist.

Ich werde Annette bei allen anfallenden Arbeiten im Laden unterstützen und gebe mein Wissen über nachhaltigen Konsum gerne weiter.

 

 

MONIKA BALTES

Nach meiner Ausbildung zur Zahntechnikerin habe ich 31 Jahre in diesem Beruf gearbeitet. Meine Familie und ich leben in Nottuln und hier kann ich in den Baumbergen meinem Sport nachgehen. Meine sportlichen Aktivitäten haben mich auch dazu gebracht mein Bewußtsein im Umgang mit Lebensmitteln und Ernährung zu verändern.

Die Arbeit in der Regio-Nette unterstützt mich dabei. Dank der theoretischen und praktischen Förderung von Annette Franken lerne ich viel über gesunde Lebensweisen, über Phytotherapeutika und Kosmetika. 

All das, und auch der Kundenkontakt, stärken mich in dem Gefühl, mit der Arbeit in der Regio-Nette am richtigen Platz angekommen zu sein.

 

 

ANNA SOPHIE GREIWE

Die Prüfung zur Fachfrau "Reformwaren+Naturkost" in Oberursel habe ich erfolgreich bestanden.

Ich freue mich, meine Kenntnisse und Erfahrungen als Kauffrau für Bürokommunikation in die Regio-Nette miteinzubringen.

Sich gesund zu ernähren heißt  für mich, genießen zu können, nicht irgendwelchen Regeln, sondern immer dem eigenen Geschmack zu folgen. Eine gute Ernährung stärkt nicht nur den Körper sondern auch die Seele.

Meine große Leidenschaft ist das Kochen, Sport und meine Hündin Mali.

Ein weiteres Hobby ist Tri Yoga, dem Körper etwas Gutes zu tun, sich zu bewegen und zu entspannen. Es bereichert mein Leben.

Was mir bei Regio-NETTE gefällt: die Atmosphäre und dass eine eigene Handschrift erkennbar ist.

Ich habe es von Anfang an geahnt und es hat sich bestätigt, die wundervolle Regio-NETTE ist mein großes Glück!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Regio-Nette, Natur- und Reformwaren